The Curse is broken

In Sport

Im US-Baseball hat sich etwas erstaunlich ereignet. Die Boston Red Sox haben zum ersten Mal seit 1918 wieder die MLB World Series gewonnen. 1918 hatten sie ihren fünften Titel gewonnen, dann aber verkaufte der Teambesitzer George Herman Ruth, genannt “The Babe” oder “The Bambino”, an die New York Yankees. Seitdem haben die New York Yankees, die vorher kein einziges Mal gewonnen hatten, die World Series 26 mal gewonnen, Boston dagegen kein einziges weiteres Mal. Dies wurde dann als The Curse of the Bambino bezeichnet. Und durch eine erstaunliche Leistung in den Playoffs, ein Comeback in der Best-of-seven Series nach einem 0:3 Rückstand, und einem 4:0 Sweep gegen die Saint Louis Cardinals haben sie nun diesen Fluch gebrochen und endlich wieder die World Series gewonnen.

Meinungen

Naht jetzt das Ende der Welt? Steff
#1 Steff 29.10.2004 14:33