Sticker für Lehrbücher

In Allerlei

In den USA glauben ja mindestens 45% der Bevölkerung nicht so richtig an die Evolutionstheorie, was es auch erschwert, diese zu lehren. Deshalb sollen auch in Cobb County Lehrbücher zur Evolution mit einem Warnhinweis versehen werden, der wie folgt lautet:

This textbook contains material on evolution. Evolution is a theory, not a fact, regarding the origin of living things. This material should be approached with an open mind, studied carefully and critically considered.

Für sich alleine ist das ja schon lächerlich genug, auch wenn es zum Glück noch nicht ganz entschieden ist. Colin Purrington, ein Biologe am Swarthmore College in Pennsylvanya hat nun ein paar eigene Sticker entworfen, die diese Idee etwas auf die Schippe nehmen. Diese sind sehr lesenswert, und sehr lustig, wenn man auch nur hoffen kann, das diese nie wirklich ernst gemeint werden. Ein kleines Beispiel:

This book discusses gods. The existence of entities with supernatural powers is controversial, and many believe that myths, especially other people’s myths, are fictional. This material should be approached with an open mind, studied carefully and critically considered.

Hier nochmal der Link zu den Stickern, damit ihn auch keiner übersieht.

[via intern.de]

Meinungen

Diese “Kreationisten” leben in dem unauflösbaren Widerspruch ihrer eigenen Existenz. Denn gäbe es tatsächlich eine Entität so weise und kreativ, dass sie all das, was ist, kreiert hat ohne Hinzunahme einer Evolution, dann gäbe es sicherlich keine Kreationisten. Boris
#1 Boris 24.11.2004 22:14