FIA Fanbefragung

In Sport

Seufz. Neulich habe ich ja darüber geschrieben, dass die FIA die Formel 1 Fans zu dem neuen Reglement befragen will. Da das ja ab dem Monaco Grand Prix online sein sollte, wollte ich mich doch heute daran beteiligen. Und was kriegt man zu sehen? Das hier:

Too many users

Und ich dachte, die bei der FIA wären Profis. Man sollte doch erwarten, dass die dort einen (oder ein paar) Server hinstellen, die mit mehr als 10 Usern gleichzeitig zurechtkommen. Wer es selbst probieren will, vielleicht geht es ja wieder: Hier geht es lang.

Update 23.5. abends: Inzwischen funktioniert die Site, die Fehler scheinen behoben zu sein. Die deutsche Übersetzung strotzt aber vor Fehlern, und es ist eine recht allgemein gehaltene Multiple-Choice-Umfrage (ok, das war nicht anders zu erwarten).

Meinungen

function Homepage(){

...sacht das Seitchen bei mir. Naja, bei dem Batzi, über das die FIA verfügen muss, wird wohl eine Größt-Agentur beauftragt worden sein, die erstmal den mindestens mittleren dreistelligen Millionen-Dollarbetrag Honorar verdauen (verfressen) muss, bevor sie dann ein Praktikantenseitchen zusammenbosseln lässt.

(Öhm.. hab ich wohl gerade schlechte Laune?) Boris
#1 Boris 23.05.2005 00:38
So weit bist du gekommen. Inzwischen hab ich den Fehler auch mal gesehen – nachdem die Site mal erreichbar war. Alles in allem wohl leider grosser Mist. Dirk
#2 Dirk 23.05.2005 10:32
Die FIA ist der grösste Müll diese Verbrecher scheiss Rennen in Indianapolis Torben
#3 Torben 19.06.2005 20:40