Textpattern 4

In Web

Nach einer langen, langen Zeit ist es endlich so weit gewesen, Textpattern ist keine Beta mehr, sondern direkt in der Version 4 als Release erschienen. Und warum direkt als Version 4? Dean Allen, der erste Erschaffer von Textpattern, begründet dies so:

What’s in a number? Taking a long squinty look at the way Textpattern has developed since it first appeared back in the wilds of 2001, it becomes clear that, when viewed from a perspective other than my own (I decided recently to ordain myself the world’s slowest control freak, ahem), it’s very good software, which has gone through remarkable evolution and certainly achieved dare-one-utter-the-phrase maturity. It was mere lazy perfectionism that never let it actually be ‘released’, (and, presumably, led me to go six months between release candidates, flinging in features all the way).
People seem to love using it, production Txp sites have been up for years, features have become conspicuously present in other software. My our little one is a lot more growdup than I’d allowed.
Also I’m turning 40 next year, so why not.

Ich kann dem nur zustimmen, vor allem dem letzten Grund :-)

Also, hin zu textpattern.com, Textpattern runterladen, und ggf. in den Foren rumstöbern, falls man Fragen hat. Geholfen wird einem meistens.

Ich habs auch hier installiert, alles angepasst, und es sollte wieder alles funktionieren (kurzzeitig sah es hier was komisch aus). Auch von mir hiermit ein Dank auch an das Entwicklungsteam, die es doch mal zu einer endgültigen Version geschafft haben.

Meinungen

Hmm, ich traue mich noch nicht so recht… Steff
#1 Steff 17.08.2005 18:32
Trau dich ruhig, du hast ja keine eigenen Änderungen in den Sourcen drin. Da sollte das Update recht schmerzlos über die Bühne gehen. Vorher ein Backup machen (Files und DB), dann geht das schon. Dirk
#2 Dirk 17.08.2005 23:45