Geburtstagswünsche

In Allerlei

Neujahr habe ich ein paar Geburtstagswünsche von Quelle erhalten:

Lieber Herr Steins,
heute ist ein ganz besonderer Tag – Ihr Geburtstag. Deshalb habe ich in meinem Terminkalender ein ganz dickes Ausrufezeichen eingetragen, um ja eines nicht zu vergessen: Ihnen, lieber Herr Steins, herzlichst zu gratulieren.
(Originalformatierung)

Nur: Ich hab doch gar nicht am 1.1. Geburtstag, sondern erst in knapp 2 Monaten, nämlich Anfang März. Das scheint Quelle inzwischen auch aufgefallen zu sein, denn heute bekam ich folgendes:

Lieber Herr Steins, da ist uns leider ein Fehler unterlaufen. Die gut gemeinten Geburtstags-Glückwünsche kamen zum falschen Tag bei Ihnen an. Dafür möchten wir uns herzlich bei Ihnen entschuldigen.
Um Ihnen dennoch eine kleine Freude zu bereiten, erhalten Sie von uns einen 5 Euro-Gutschein* für Ihren nächsten Einkauf auf Quelle.de!

Immerhin gültig bis 14.2., also Valentinstag. :) Nicht, dass ich irgendwas von Quelle kaufen wollte in der nächsten Zeit, aber nett, dass es Ihnen aufgefallen ist und dass sie sich sogar dafür entschuldigen. Nur: Wenn das ein Systemfehler war, und einige Kunden von Quelle das so erhalten haben, dann wird das ganz schön teuer für Quelle. Andererseits – solche kleinen Gutscheine werden eh selten eingelöst, wird also doch nicht so teuer sein. Ich glaub, ich versteiger meinen bei eBay – da gibts ja auch Leute, die für sowas mehr als 5 Euro bezahlen ;-)

Meinungen

Hallo Dirk,

ich hätte eine Frage zu dem Show Center 200. Da ich nicht immer einen PC laufen lassen möchte, wäre mein Gedanke der, dass ich die Daten auf einer externen Festplatte speichere und die Daten mittels Show Center 200 abrufe. Hast Du damit schon Erfahrung gesammelt?? Bzw. ist das technisch möglich? Ist das auch mit einer NTFS Formatierung möglich?

Vielen Dank für Deine Bemühungen.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Radon

Dieter Radon
#1 Dieter Radon 19.01.2006 13:19