Schwebendes Bett

In Allerlei

Der MC Winkel, zukünftiger Wetten-Dass-Moderator und aktueller cooler Video-Blogger, schwebt ja gerne auf seinem Wasserbett, aber ab und zu gibts da auch Löcher drin, so dass man unerwartete feuchte Träume hat, und dann auch die Löcher reparieren muss. Mit dem schwebenden Bett wäre das nicht passiert, denn dieses schwebt auf starken Magneten, und wird mit vier Stahlseilen in Position gehalten.

Schwebendes Bett

Und das ist nichts aus einem Science-Fiction-Film , sondern ein echtes Objekt, das man auch kaufen kann, gebaut von niederländischen Architekten (auf “Floating Bed” clicken). Mit einem Preis von 1,2 Millionen Euro ist es wohl etwas teuer, und wie gut man die Magnetfelder verträgt ist auch so eine Sache. Auch wenn die Magnetfelder dort, wo sie nicht benötigt werden, durch Stahlplatten und Luft abgeschirmt werden (Zitat obiger Site), weiß ich ja nicht, ob man da wirklich so wenig abbekommt, oder ob meine Kreditkarten danach noch lesbar sind, und ob das Notebook danach noch Daten auf der Platte hat.

Und folgenden Kommentar auf Gizmodo sollte man dazu auch beachten:

umm, you better be DAMN SURE that the young ladies you bring home have no piercings in select locations.

[via Gizmodo]

Meinungen

Boah ganz schön teuer…!!! Ich hab noch des mit Seilen…!! OK OK ich wünschs mir zu Weihnachten XD

Natha
#1 Natha 28.10.2008 10:43