Nicht doof

In Allerlei

Die Süddeutsche Zeitung behauptet in einem Artikel, Dirk ist doof. Es geht zwar nur um den Vornamen, aber das trifft mich ja doch hart, auch solche Aussagen wie “Die Befragten stellten sich unter diesem Namen nicht nur einen älteren Menschen vor, sondern auch einen äußerst unattraktiven und unintelligenten.”

Daher muss ich das einfach klarstellen: Dieser Dirk hier, der diese Zeilen schreibt, ist weder unintelligent noch unattraktiv! Unabhängige Untersuchungen durch Bekannte haben das zweifelsfrei ergeben. Das “älter” kann ich aber inzwischen wohl nicht mehr abstreiten. Aber immerhin heiße ich nicht Olaf, Uwe oder Heiko :-)

Meinungen

“Unabhängige Untersuchungen durch Bekannte”, soso…

Stefan
#1 Stefan 13.03.2007 12:02

Andere Untersuchungen hab ich halt leider nicht vorzuweisen. Das ist dann halt nur so unabhängig wie eine Studie über die TCO von Linux beauftragt von Microsoft. :-)

Dirk
#2 Dirk 13.03.2007 18:03

Oder Heinz. Oder “Kevin”. Oder “Jason”.

Oder – Obacht, jetzt kommt’s: Lothar (brrr…)

boris
#3 boris 14.03.2007 09:23