Playstation 3

In Toys

So, wie vorher schon geschrieben, ist sie jetzt da. Abgeholt hab ich sie bei Gamestop, wo ich sie vor zwei oder drei Wochen vorbestellt hatte, das hat problemlos funktioniert. PS3 und Spiele waren da, ebenso das Koponentenkabel. An Spielen hab ich Motorstorm, Tiger Woods 2007 und VirtuaFighter dabei. Im Laufe des Abends werd ich dann was damit rumspielen, und zwischendrin mal meine Eindrücke hier aufschreiben, d.h. dieser Eintrag wird noch länger werden.

Allererster Eindruck: Meine Fresse, ist das Ding schwer! Schon der Karton war doch etwas größer, als ich es erwartet hatte, und das Gewicht hat mich dann doch überrascht. Man hebt sich keinen Bruch, aber es ist doch schon ordentlich, was das Gerät wiegt. Anschließen ging ohne Probleme, nur ist leider kein Kabel für den optischen Digitalausgang dabei. Da muss ich mal sehen, ob ich noch eines habe, und außerdem weiß ich nicht, ob mein Verstärker noch einen freien digitalen Eingang hat.

Nach dem Einschalten durfte ich erstmal die Grundeinstellungen vornehmen, danach hab ich das Netzwerk fürs WLAN eingerichtet. Das ging vollkommen problemlos, wenn man davon absieht, dass die Eingabe eines 20stelligen Keys mit dem Controller keinen Spass macht. Aber keinerlei Probleme, das Netzwerk zu finden und sich anschließend damit zu verbinden. Danach kam dann erstmal das Update auf die neue Firmware, das läuft grade. Dabei muss man allerdings eine geschätzte 100 Seiten lange EULA akzeptieren, die auf 5 Zeilen hohe Blöcke verteilt ist, und die ich natürlich nicht gelesen habe. So, und jetzt gehts auf zum Spieletesten.

Motorstorm

Kurzbeschreibung: GEIL! Ich finds klasse, momentan macht es tierisch Spass allein schon im Singleplayer. Man kann fast überall rumfahren, und allein das ist schon Grund genug für mich, das Spiel zu lieben. Multiplayer wer ich dann irgendwann mal ausprobieren.

So, nun ist es ein Uhr, und ich hab erstmal genug. Morgen schreib ich noch was zu Tiger Woods und VirtuaFighter.

Meinungen

so cool die auch ist – mir ist sie zu teuer. viel zu teuer. da bleib ich lieber bei meiner ps2. reicht völlig.

waschsalon
#1 waschsalon 25.03.2007 18:16

Vollkommen valider Grund, man muss sich ja auch keine kaufen. Die PS2 ist ja auch immer noch klasse, und vor allem lebt eine Konsole von den Spielen. Und da sieht es mit den reinen Titeln für die PS3 noch dünn aus. Aber man darf nicht vergessen: Als die PS2 rauskam, hat die auch 1000,- DM gekostet, inflationsbereinigt dürfte das sogar etwas mehr gewesen sein als die 600,- Euro jetzt.

Dirk
#2 Dirk 25.03.2007 19:01

Dir ist aber schon klar, dass man auch eine USB-Tastatur anschließen kann für Texteingaben? ;-)

mnemo
#3 mnemo 25.03.2007 23:32

Ja, aber ich hab keine USB-Tastatur. Und auch keine Bluetooth-Tastatur. Jedenfalls noch nicht.

Dirk
#4 Dirk 25.03.2007 23:36