Formel 1 in Brasilien - Zeitnahme macht nicht mit

In Sport

Hihi, ich bin ja doch manchmal etwas schadenfroh. Die Zeitnahme der Formel 1 hatte heute in Brasilien doch ein erhebliches Problem im dritten freien Training. Erst war Sebastian Vettel mit einer Rundenzeit von 0,018 Sekunden (wow! Haben die keine logischen Prüfungen?) auf Platz 1, und anschließend war dann auch mal das gesamte System weg, und es gab auch keine Grafiken auf den Fernsehbildern. Der Infoscreen kam auch zurück, und auch ein paar Grafiken, aber eine laufende Uhr gabs für den Rest des Trainings nicht mehr.

Hier der Info mit Vettel auf 1:

Und hier noch das Zwischenbild:

Meinungen

Tzja…
Beim Renne war ja auch mal die Grafik weg. Und laufende Abstände, oder Online-Stand an Start/Ziel war das ganze Rennen nicht zu sehen. Erst beim Zieleinlauf. Aber da standen ja auch keine Zeiten drin. Sah wohl so aus, das die erhebliche Probleme am letzten Wochenende hatten ;-)

Maecki
#1 Maecki 23.10.2007 21:44