In der Nacht

In Allerlei

Folgende Dinge kann man nachts alles tun, während man nach nur 3h Schlaf aufgewacht ist und verzweifelt versucht, wieder einzuschlafen:

  • das eigene Leben jämmerlich und scheisse finden
  • sich von links nach rechts und wieder nach links wälzen
  • das Leben von anderen jämmerlich und scheisse finden
  • mangels vorhandener Schäfchen die Lichtstrahlen zählen, die durch die Jalousie hindurchscheinen
  • sich fragen, warum die Zahl der Freunde immer weiter zurück geht
  • sich fragen, wer das wohl ist, der da um vier Uhr mit dem Taxi heimkommt
  • sich fragen, wer das wohl ist, der da um fünf Uhr mit dem Taxi heimkommt
  • das eigene Leben und Schlafverhalten scheisse finden
  • über aktuelle Projekte beim Kunden nachdenken und sich darüber ärgern
  • feststellen, dass der Lastwagen für die Lieferung an den Supermarkt schon um viertel vor sechs kommt

Und nach einiger Zeit stellt man dann fest, dass es alles nix hilft und man trotzdem nicht richtig wieder einschlafen kann. Das wird ein Scheisstag. Achja, zum Zahnarzt muss ich dann heute abend.

Meinungen

huiuiu, wenn man aktuell hier liest, könnte man meinen, dass ein Kampfsport ihnen momentan gut tun würde ;-)

Dave-Kay
#1 Dave-Kay 23.10.2007 10:48

Dirk, wir haben Dich lieb!

(Sport ist übrigens wirklich das beste gegen Stress.)

stefan
#2 stefan 23.10.2007 11:33

sei nicht so” fimschisch”

susanne
#3 susanne 23.10.2007 20:05

Sport, das sollte ich wirklich mal wieder tun. Fitnessstudio ist aber auf Dauer auch nicht wirklich spassig, vielleicht muss ich mir wieder was neues suchen. Vielleicht hilfts ja.

Dirk
#4 Dirk 23.10.2007 20:09

Klingt nach Midlife-Crisis. Wie wär’s mit Sex (Lässt sich prima mit Kampfsport verbinden. Notfalls.)?

Nicht, dass du nachher noch mit dem Golfspielen beginnst …

jo
#5 jo 23.10.2007 21:04