Gute Tat

In Allerlei

Das Wochenende ist fast vorbei, aber ich habe doch noch eine gute Tat an diesem Sonntag vollbracht. Bei Freunden, die den Rechner neu installiert hatten, bin ich vorbeigegangen, da diese ihren Internetzugriff nicht ans laufen bekamen. Als ich dann da war, lief der Zugang aber schon, aber sie wollten dann auch nicht mehr den Internet Explorer benutzen, so daß ich ihnen Mozilla mit dem deutschen Sprachpaket installieren durfte. Das habe ich natürlich gerne gemacht, und danach auch eine kleine Einführung gegeben und die Einstellungen erläutert, was dann doch eine kleine Weile gedauert hat.

Das hat dann so lange gedauert, das ich fast vergessen hätte, zur Europawahl zu gehen. Aber das habe ich dann doch noch geschafft, und fünf Minuten vor Schließung des Wahllokals meine wichtige Stimme abgegeben. Zum Glück gab es hier in NRW ja nur die Europawahl, so daß ich nur eine einzige Stimme vergeben musste, was mit den elektronischen Wahlmaschinen hier auch noch richtig schnell geht. In jedem Fall besser als andere in anderen Orten, wo die armen Kerle 40 oder mehr Stimmen verteilen durften.

Meinungen

Hm, warum nicht gleich Firefox? :-) Eike Hein
#1 Eike Hein 15.06.2004 11:26
Weil die beiden auch noch Outlook Express ersetzen wollten, und da erschien mir die Mozilla Suite einfacher als Firefox und Thunderbird getrennt zu installieren. Insbesondere wo es auch ein deutsches Sprachpaket für Mozilla gibt, und ich nicht weiß, ob es das auch für Firefox und Thunderbird gibt. Dirk
#2 Dirk 15.06.2004 11:31
Lokalisierte Fassungen: Fuer Firefox auf jeden Fall (firebird-browser.de), bei Thunderbird bin ich mir nicht sicher. Eike Hein
#3 Eike Hein 15.06.2004 12:01
Also ich hab hier Thunderbird auf Deutsch laufen … Christian Heller
#4 Christian Heller 18.06.2004 19:45